Fabelkurs Wilmersdorf 14.01.2019
16. September 2018
Jaku Fotografie
2. September 2018
 

Mit meiner langjährigen Erfahrung als Tänzerin und Body-Mind Centering® Practitioner, biete ich diese Kurse für Eltern und Babys (3-18 Monate), und auch für Eltern und Kleinkinder (1,5-3 Jahre) sowie Frauen in der Schwangerschaft.

Was erwartet Euch bei ‘Baby, lass uns tanzen’?

“Baby, lass uns tanzen’” für Eltern und Babys (3-18 Monate) ist die freie Bewegung der Eltern, deren Selbstwahrnehmung als Basis einer ausgeglichenen und starken Bindung, sowie die Beobachtung, das Vertständnis und das Durchleben der Bewegungsmuster der Babys. Diese lieben es zu sehen, wie ihre Eltern sich frei bewegen, schätzen die intensive Verbindung, die durch das Teilen der gleichen Ebene (gemeinsam liegen / sitzen / bewegen / spielen) entsteht, und erfahren viel Sicherheit und Vertrauen in diesem Austausch. Bewegung und Tanz werden von Anfang an als selbstverständlich erfahren und mit Freude und Freiheit in Verbindung gebracht.

“Baby, lass uns tanzen” für Eltern und Kleinkinder (1,5-3 Jahre), liegt mein Schwerpunkt auf der gemeinsamen Bewegung, dem gemeinsamen Spielen und Tanzen, sowie gegenseitiger Berührung und Kontakt. Frühkindliche Bewegungsmuster werden durch diese Angebote unterstützt und geben den Kindern eine sichere Entwicklungsbasis. Tanzen und die Arbeit mit unterschiedlichem Material fördern das Erwachen der verschiedenen Sinnesorgane und unterstützen die Freiheit und Freude an den immer größer werdenden Entdeckungen, sowie die Interaktion mit der Familie und den anderen Kursteilnehmern.

“Baby, lass uns tanzen” für Frauen in der Schwangerschaft ist eine Kombination von Tanz und Body-Mind Centering, die Dich in der Schwangerschaft unterstützt, mehr Gelassenheit und Selbstbewußtsein zu empfinden. Du lernst deinen Körper besser kennen und ihm, bzw. Dir zu vertrauen. Freies Tanzen und spezifische Übungen stärkern Körper- und Selbstbewußtsein und wirken positiv auf den Geburtsprozess. Die Bindung mit Deinem Baby wird dadurch früh unterstütz. Mit Visualisierung und Bewegung begleite ich Dich in deiner Vorbereitung zu einer spontanen und vertauenvollen Geburt. Jede Woche bietet ein spezifisches Thema: Beweglichkeit des Beckens, Freiheit der Wirbelsäule, Sanfte Rippen, Zentrierung und innere Ruhe.

Was ist (bzw. macht) Body-Mind Centering®?

BMC fördert das Bewusstsein für den Aufbau des Körpers, sowie die Bewegungsmuster, die die Entwicklung des Kindes im ersten Lebensjahr unterstützen. Die Verbindung zum eigenen Körper und zum Körper des Kindes werden sensibler und bewusster. Dieses führt sowohl bei den Eltern als auch beim Kind zur Entspannung, stärkeren Bindung und mehr Zufriedenheit.

Wer bin ich?

Ich bin in 1973 in Frankreich geboren. Ich abeite als Heilpraktikerin für Craniosacral Therapie, Practitioner für Body-Mind Centering®, Tänzerin, Choreographin und Tanzpädagogin. Ich unterrichte in verschiedenen Praxen in Berlin, der fabrik Potsdam, sowie an Hochschulen und bei Tanzfestivals. Durch meine langjährige Erfahrung als Tänzerin ist mir Bewegung ein sehr vertrautes Feld, das sowohl meine pädagogische als auch therapeutische Tätigkeit prägt. Selbst Mutter von 3 Kindern, gilt mein besonderes Interesse der Zusammenarbeit mit schwangeren Frauen, sowie Eltern und Babys bzw. Kindern.

Kursinhalt und Termine

Die Kurse umfassen 6 Kurseinheiten, in altershomogen Gruppen. Bei freien Plätzen besteht auch jederzeit die Möglichkeit in einen laufenden Kurs einzusteigen. Kursbeginn am 10.Januar.2019
Baby, lass und tanzen (3-18 Monate): Donnerstags, 15:00-16:00
Baby, lass und tanzen (1,5-3 Jahre): Donnerstags, 16.15-17.15
6 Termine kosten 70€
Baby, lass und tanzen in der Schwangerschaft: Donnerstags, 17.30-19:00
6 Termine kosten 75€

"Kennlernen Serie" ab Donnerstag 29.11.2018 - 20.12.2018 30 Euro

Alle Kurse umfassen 6 Kurseiheiten.
Bei freien Plätzen besteht auch jederzeit die Möglichkeit in einen laufenden Kurs einzusteigen.
Mehr Infos unter: www.odile-seitz.de

Neu bei Zauberhafte Fabelzeit!

Craniosacral Therapie für Schwangere, sowie Mütter und Babys

Die craniosacral Therapie verschafft innere Ruhe, Gelassenheit und physische Kraft. Durch sanfte, kaum spürbare Berührungen wirkt sie physiologisch bspw. auf die Bewegungsfreiheit der Beckenknochen und damit günstig auf die Lage des Kindes, und unterstützt so die Vorbereitung auf eine spontane Geburt. Bei Mutter und Kind kann die Craniosacral Therapie Blockaden lösen und bewirkt eine Stärkung der Vitalfuktionen, einen Ausgleich bei Spannungszuständen, stärkt das Immun- und Nervensystem und wirkt dadurch auch unterstützend für die Mutter / Kind Bindung.

Mittwochs ab 14.30. Termin erforderlich.
Dauer: Erwachsene, ca 75 Min.
Babys, ca 60 Min.
Preis: Erwachsene, 75€
Babys, 60€
Mehr Infos unter: www.odile-seitz.de
Für Termine: 0176 34 08 02 38 oder infos@odile-seitz.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen